Massage

Entspannung und neue Kraft für Ihren Körper

Wer kennt nicht das angenehme Gefühl einer entspannenden Massage! Doch was genau macht man in einer Massage, welchen Zweck verfolgt die Therapeutin?

Die medizinische, klassische Massage beeinflusst anhand verschiedener Massagegriffe die Haut, das Bindegewebe, die Muskulatur sowie die im Bindegewebe verlaufenden Blut- und Lymphgefässe sowie die Nerven. Eine durch Massage verstärkte Durchblutung versorgt den Muskel mit mehr Sauerstoff. Ein gut durchbluteter Muskel entspannt sich leichter und erholt sich schneller von Belastungen. Er ermüdet weniger rasch und reagiert besser auf nervliche Reize. In Bändern und Sehnen findet naturgemäss ein geringerer Stoffwechsel statt. Bei der klassischen Massage werden Stoffwechselschlacken, die sich gerne in der Nähe der Gelenke ablagern, abgebaut und ausgeschieden.

 

Anwendungen
Die Massage wird zur Verhütung oder bei bestehenden Störungen des Bewegungsapparates eingesetzt. Die klassische Massage findet somit insbesondere Anwendung bei Muskelverspannungen, Rückenschmerzen, Nackenverspannungen, Kopfschmerzen / Migräne sowie bei Nervosität und Stress. Sie kann folgende positive Effekte herbeiführen:

  • Funktionsverbesserung der Muskulatur
  • Lockerung und Elastizitätssteigerung des Gewebes (z.B. bei Nackenverspannungen)
  • Förderung des Blut- und Kreislaufsystems sowie des Stoffwechsels
  • Stärkung des Immunsystems
  • Entschlackung des Körpers
  • Stressabbau
  • Allgemeine Steigerung des Wohlbefindens

Die klassische medizinische Massage ist eine seriöse, seit vielen Jahren anerkannte Behandlungsmethode und wird auch in therapeutischen Einrichtungen wie Kliniken und Spitälern eingesetzt. Sie ersetzt aber keine ärztliche Untersuchung und kann auch keine (Wunder-)Heilung versprechen.

 

Neben der klassischen Massage biete ich zusätzlich auch die Fußreflexzonen-Massage an.

Terminvereinbarung

deinPhysiomobil 

Sigrid Rolinski
Hauptstraße 21
21261 Welle

 

Tel.: 04188-4444128

Fax: 04188-4444129

Mobil: 0151-40750377

Zum Kontaktformular

Info Privatrezepte

Privatpatienten können die Behandlungskosten mit einer ärztlichen Verordnung von ihrer Kasse erstattet bekommen.